BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Rentenversicherungsangelegenheiten

Wir helfen Versicherten bei 

  • Rentenanträgen (zum Beispiel Altersrente, Hinterbliebenenrente, Erwerbsminderungsrente)
  • Anträgen auf Kontenklärung (inklusive Berücksichtigung von Kindererziehungszeiten)
  • Anträgen auf Rehabilitationsmaßnahmen der Rentenversicherungsträger

Die Gemeinde Beelen nutzt dafür das Antragserfassungsprogramm der Deutschen Rentenversicherung. Ihr vollständiger Antrag wird im elektronischen Datenaustausch direkt an den zuständigen Rententräger versandt. 
Haben Sie sich bereits vorab informiert und bringen entsprechende Vordrucke mit, sind wir Ihnen gerne beim Ausfüllen der Formulare behilflich.

Damit wir genug Zeit für Ihr Anliegen zu haben, bitten wir um vorherige telefonische Terminvereinbarung bei den jeweiligen Ansprechpartnern.

Welche Unterlagen für Ihren Antrag benötigt werden, können Sie unserem Merkblatt entnehmen.

Bei allgemeinen Fragen rund um die Rentenversicherung helfen wir Ihnen gerne weiter.  
Eine ausführliche Rentenberatung (evtl. auch mit einer Berechnung) können Sie bei der Gemeinde Beelen nicht wahrnehmen.

Hierfür steht Ihnen die Auskunfts-und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung Westfalen in Münstern zur Verfügung.

Unterlagen

Siehe Merkblätter im Bereich Download

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Rentenversicherungsangelegenheiten

Wir helfen Versicherten bei 

  • Rentenanträgen (zum Beispiel Altersrente, Hinterbliebenenrente, Erwerbsminderungsrente)
  • Anträgen auf Kontenklärung (inklusive Berücksichtigung von Kindererziehungszeiten)
  • Anträgen auf Rehabilitationsmaßnahmen der Rentenversicherungsträger

Die Gemeinde Beelen nutzt dafür das Antragserfassungsprogramm der Deutschen Rentenversicherung. Ihr vollständiger Antrag wird im elektronischen Datenaustausch direkt an den zuständigen Rententräger versandt. 
Haben Sie sich bereits vorab informiert und bringen entsprechende Vordrucke mit, sind wir Ihnen gerne beim Ausfüllen der Formulare behilflich.

Damit wir genug Zeit für Ihr Anliegen zu haben, bitten wir um vorherige telefonische Terminvereinbarung bei den jeweiligen Ansprechpartnern.

Welche Unterlagen für Ihren Antrag benötigt werden, können Sie unserem Merkblatt entnehmen.

Bei allgemeinen Fragen rund um die Rentenversicherung helfen wir Ihnen gerne weiter.  
Eine ausführliche Rentenberatung (evtl. auch mit einer Berechnung) können Sie bei der Gemeinde Beelen nicht wahrnehmen.

Hierfür steht Ihnen die Auskunfts-und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung Westfalen in Münstern zur Verfügung.

Siehe Merkblätter im Bereich Download

Rente https://serviceportal.beelen.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/317/show
Fachbereich Bürgerdienste
Warendorfer Straße 9 48361 Beelen
Telefon 02586 887-0
Fax 02586 887-88

Frau

Rassenhövel

17

02586 887-17
rassenhoevel@beelen.de

Frau

Kutscha

15

02586 887-13
kutscha@beelen.de

Herr

Rieping

Fachbereichsleitung

18

02586 887-18
rieping@beelen.de